RIP geliebte Mimi

Heute gibt es leider einen sehr traurigen Beitrag auf meinem Blog. Unsere Mimi wurde am Sonntag überfahren und wir haben am Montag davon erfahren, sie auch noch gefunden und zu Grabe getragen. Der Schmerz und die Trauer sind riesengroß. Sie war an ihrem Todestag gerade einmal 1 Jahr und 1 Tag alt und wir wollten doch noch so viel mit ihr erleben. Mimi war so ein liebes und süßes Geschöpf, sehr sensibel und feinfühlig und unglaublich anhänglich und verschmust. Sie hat uns so oft zum lachen gebracht und uns so viel Glück und Liebe geschenkt. Sie hinterlässt eine riesige Lücke und wir vermissen sie so sehr!

Mimi, geliebte Fellnase, wir werden dich immer lieben und hoffen, dass es dir gut geht da wo du jetzt bist. Wir werden dich nie vergessen und immer in unseren Herzen tragen. Du fehlst hier so sehr!

_DSC5918-2

Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können! Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein. Du wirst Lust haben, mit mir zu lachen. Und du wirst manchmal dein Fenster öffnen, gerade so, zum Vergnügen…

Der Kleine Prinz – Antoine de Saint-Exupéry

Advertisements

4 Gedanken zu “RIP geliebte Mimi

  1. Ach herrje das ist ja traurig 😦 Das kann ich dir gut nachfühlen wie groß euer Verlust ist! Wir haben selber 2 Fellnasen und man leidet ja schon immer so sehr wenn sie mal krank sind aber das geliebte Tierchen dann so früh zu verlieren ist wohl das schlimmste was passieren kann. Fühl dich mal unbekannterweise und aus der Ferne (obwohl – aus der Nähe von BB ist ja gar nicht so weit weg) gedrückt!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

  2. Nein 😦 arme Mimi…. ich hoffe ihr geht es dort wo sie jetzt ist gut. Ich habe selber eine Katze und kann voll mit dir mitfühlen

    drücker Katja

    1. Danke für dein Mitgefühl liebe Katja!

      Mittlerweile haben wir uns wieder daran gewöhnt „alleine“ zu sein. Aber es ist immer noch sehr schwer und eigentlich vergeht kein Tag, an dem wir nicht an sie denken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s