Gift Wrapping & Layout „Hoch die Tassen“| Maggie Holmes Willow Lane

Hallo ihr Lieben,

heute mag ich euch meine zwei aktuellsten Projekte für das Maggie Holmes Design Team zeigen. Ich liebe die neue Willow Lane Kollektion so sehr! Sie ist so schön verspielt und ich mag die Farben total. Geht es euch da genauso?

Ihr findet meine zwei neuen Projekte auch auf Maggie´s Blog und dort gibt es natürlich auch jeweils eine genaue Beschreibung. Deshalb will ich mich hier auch recht kurz halten und euch hauptsächlich ein paar Fotos zeigen.

Seit heute findet ihr mein erstes Projekt mit dem Willow Lane Gift Wrap Book auf Maggie´s Blog, und zwar hier. Ich habe damit zwei kleine Geschenke für ein Geburtstagskind verpackt.

GiftWrappingUlrikeDoldQ

GiftWrappingUlrikeDoldDetail4

GiftWrappingUlrikeDoldDetail2

Das Gift Wrap Book ist ein brandneues Produkt und ich finde die Idee einfach nur genial. Schon oft habe ich versucht mit den normalen 12×12 Papieren Geschenke einzupacken. Dadurch, dass die normalen Designpapiere recht dick sind, war das echt immer total schwierig und ich war auch nie so recht glücklich mit meinen Ergebnissen…

Deshalb kann ich euch dieses Produkt nur wärmstens empfehlen! Wenn ihr gerne Geschenke für eure Liebsten mit schönen und geschmackvollen Papieren und Anhängern verpackt ist dieses Set wirklich ein Must-Have für euch. Und das Tollste daran ist, dass ihr euch beim Verzieren dann mit all den wunderschönen Willow Lane Embellishments austoben könnt… diese passen nämlich perfekt dazu!

Mein 2. Projekt, welches ich euch heute zeigen will, ist ein Layout in einer limitierten Farbpalette.

HochDieTassenLayoutUD

Ich habe ein Foto von Christina und mir verscrappt, welches bei einem unserer 0711 Mini Crops entstanden ist. Irgendwie hatte ich Lust auf Schwarz-Weiss mit Mint und dem schönen hellen Rosa aus der neuen Willow Lane Kollektion. Der Aufhänger und Startpunkt von diesem Layout war der süße runde Pompom Rahmen und die niedlichen Tassen und so hat sich nach und nach alles zusammen gefügt.

HochDieTassenLayoutUDFeatImage

HochDieTassenUDDetail2.jpg

Ihr findet hier auf Maggie´s Blog alle weiteren Informationen und noch mehr Fotos von diesem Projekt.

Und das war´s auch schon wieder von mir heute! Danke für´s vorbei schauen und bis zum nächsten Mal!

Eure Ulli

 

You Are My Sunshine | Floral Wreath Layout | Maggie Holmes Willow Lane

Hallo ihr Lieben,

gestern hatte ich mein Debüt auf dem Maggie Holmes Blog und ich wollte euch auch hier noch mein Layout zeigen.

Ich hatte Lust auf ein Big Picture Layout mit einem Blumenkranz als Rahmen und auf jeden Fall wollte ich die komplette Farbpracht der wunderschönen neuen Willow Lane Kollektion auf mein Layout bringen.

YouAreMySunshineLayoutUD1200

Die Cut File ist aus dem Silhouette Store und wie so oft verwende ich am liebsten Designs von Paige Evans.

Erst hatte ich vor einen weißen Cardstock als Hintergrund benutzen, aber dann habe ich durch die 24 superschönen Papiere der Willow Lane Kollektion geschaut und mich dagegen entschieden. Irgendwie werde ich zur Zeit auch mutiger und benutze öfters mal gemusterte Papiere als Hintergrund. Gefällt euch das oder mögt ihr meine Layouts mit weißem Hintergrund lieber?

YouAreMySunshineDetail1UD1200

Ich habe sehr viele kleine Blumen, Blätter und Zweige aus dem „Sentiment“ Papier ausgeschnitten und damit den Kranz noch verspielter gemacht. Beim Verzieren habe ich mich dann mit all den süßen Embellishments ausgetobt. Sind die Thread Bows nicht zauberhaft!?

YouAreMySunshineDetail5UD1200

Sticker und Foam Sticker gehören immer zu meinen liebsten Embellishments und hier spiele ich oft mit 3 D Klebepunkten um noch mehr Dimension zu bekommen.

YouAreMySunshineDetail6UD1200

Ich bin ja auch ganz stolz so viele Chipboard Sticker verwendet zu haben, denn diese sind mir doch meist zu groß und ich verwende sie eher selten. Ich glaube der Trick ist mit ihnen anzufangen und die kleineren Embellishments dann drum herum zu bauen. So habe ich es jedenfalls bei diesem Layout gemacht.

YouAreMySunshineDetail8UD1200

Auf Maggie´s Blog könnt ihr lesen, wie dieses Layout entstanden ist und auch noch mehr Detailfotos anschauen – also hüpft doch mal rüber!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Ulli

DREAM

(Werbung)

Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr mal wieder auf meinen Blog gefunden habt. Ich mache etwas Sommerpause und arbeite zur Zeit etwas voraus und deshalb hört und sieht man im Moment nicht so viel von mir.

Heute mag ich euch aber ein neues Layout zeigen, das mit der traumhaft schönen und brandneuen Maggie Holmes Willow Lane Kollektion entstanden ist.

Gestern hatte ich Lust darauf ein ganz einfaches Layout zu scrappen ganz ohne Cutfile und Co. Ich habe mir ein Foto von unserem kleinen Nils dafür ausgesucht und er ist darauf noch nicht einmal ganz 4 Tage alt. Die zarten Farben haben mich sofort an die neue Willow Lane Kollektion denken lassen und so habe ich ein passendes Designpapier und einige der Embellishments auf meinem 8.5×11 Layout herum geschoben.

Für einfache Layouts greife ich gerne auf das Grid-Design zurück. Es eignet sich perfekt um ruckzuck ein schönes Layout auf die Beine zu stellen. Meistens ordne ich mir das Foto und große Die Cut Embellishments dafür auf dem Papier an und verziere anschließend alles noch mit Stickern.

Bei diesem Layout habe ich zuerst unten mein Journaling aufgetippt und aus dem „Together“ Papier noch zwei Borten ausgeschnitten und diese oben und unten auf das Layout geklebt und fest genäht. Der Titel passt meistens auch super irgendwo hinein.

Und hier ist das Layout auch schon.

DreamFeatImage1000

DreamLayou1000

DreamDetail31000

DreamDetail51000

DreamDetail41000.jpg

DreamDetail61000

Detail21000

DreamDetail11000

DreamDetail71000

Findet ihr nicht auch, dass sich die zarten Farben und die süßen Motive dieser Kollektion hervorragend für Projekte mit Baby-Fotos eignen!?

Ich hoffe ihr bringt diesen wieder extrem heißen Tag gut herum. Lasst es euch gut gehen und genießt es. Denn wir wollen ja nicht meckern, oder!? Endlich haben wir hier mal wieder so einen richtig warmen Sommer.

Liebe Grüße und bis bald,

eure Ulli