Blog-Eintrag No. 1

Ein absolut historisches Ereignis: Mein 1. Blog-Eintrag geht hiermit online und ich freue mich sehr!

Ich dachte zu Anfang zeige ich euch einmal wo ich meine Scrapbooking-Sucht auslebe, also meine „Kreativ-Stube“ sozusagen. Sie ist mein absoluter Lieblingsplatz in der Wohnung. Noch schöner ist es immer wenn Mimi schlafend auf meinem Sessel liegt und mein Mann im gleichen Raum an seinen Fotos arbeitet. Denn dann tut jeder das, was er am liebsten macht und man kann die Harmonie regelrecht spüren.

Es ist nicht übertrieben wenn ich sage, dass ich ein absoluter Glückspilz bin! Denn ich habe sehr viel Platz für meine Scrapbooking-Sachen und supergemütlich ist es auch noch. Ich habe hier all meine Papiere, Alphabete, Bänder, Knöpfe, Holz-Embellishments, Pailleten, Washi-Tapes, Stempel, meine Big Shot und und und. Als ich im Mai 2010 mit Scrapbooking anfing hätte ich nie zu träumen gewagt, einmal so viele tolle und schöne Materialien und Werkzeuge zu besitzen.

Ich muss aber zugeben, dass es an meinem Arbeitsplatz in der Regel nicht so sauber aussieht. Ich habe extra für euch und das Foto-Shooting aufgeräumt und alles ist blitz und blank. Beim Scrappen bin ich nämlich ein richtiger Messi. Ich arbeite fast immer auf dem Boden.  Und meistens kann man nicht mal mehr im Zimmer umher laufen, wenn ich mich ausgebreitet habe. Kennt ihr das auch?

Aber jetzt habe ich schon viel zu viel geschrieben: Bilder sagen mehr als 1000 Worte!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s