Maggie Holmes DT – Juni 2019

Hallo Ihr Lieben,

Urlaub vorbei – wir sind seit 9 Tagen wieder daheim und gestern haben wir den 5. Geburtstag von unserem kleinen großen Mädchen gefeiert. So langsam kehrt hier wieder etwas Alltag bzw. Normalität ein, wobei ich schon sagen muß, dass ich immer noch sehr stark von unserem Urlaub zehre. Es hat so gut getan mal wieder ganz ganz weit weg zu sein und 18 Tage in einer ganz anderen Welt zu leben. Einer Welt voller Meer, Strand, Frangipanis, Tempel, Räucherstäbchen und Opfergaben. Ja, wir waren nach 5 einhalb Jahren wieder auf Bali und davon auch 8 Tage auf der kleinen Insel Gili Trawangan vor Lombok – und ja, natürlich auch mit unseren Kindern. Bestimmt gibt es bald viele Projekte mit unseren Urlaubsfotos hier und auf meinem IG Account, denn mein Mann ist schon fleißig am aussortieren, aber nun möchte ich euch erst einmal noch all meine Maggie Holmes Design Team Projekte vom Monat Juni zeigen.

Der Juni stand für mich für jede Menge Geburtstagsvorbereitung und so kommen hier die Einladungen und die Mini Party Hüte für den Kindergeburtstag unserer Süßen. Entstanden ist beides mit der wunderschönen und sommerlichen SUNNY DAYS Kollektion.

Meerjungfraueneinladungen in Muschelform

DSC00695

DSC00705

DSC00729-2

DSC00713

DSC00733

Mini Party Hüte

Gemacht habe ich diese mal wieder mit dem Party Punch Board von We R Memory Keepers. Dieses Tool kommt echt oft zum Einsatz und ich liebe es!

Das Crepe Papier oben an den Hüten habe ich übrigens mit dem Decorative Fringe von der Willow Lane Kollektion gemacht.

DSC01114

DSC01112

DSC01109

Mein 3. Projekt ist ein Layout mit mehreren Fotos und dem wunderschönen Blissful Papier der Sunny Days Kollektion. Es ist so ganz anders als die meisten meiner Projekte, aber manchmal tut es echt gut was komplett anderes zu machen und sich aus der Komfortzone zu lehnen.

Ihr findet das Layout mit noch mehr Detailfotos hier auf Maggie`s Blog! Und natürlich auch, wie es entstanden ist.

DSC00838

DSC00817

DSC00825

Unglaublich, dass wir jetzt schon Juli haben. Ich bin gespannt was der Monat bringt. Auf jeden Fall aber einen tollen 0711 Crop am Ende des Monats, auf den ich mich schon total freue und mich bald in die Vorbereitungen stürzte.

Bis bald.

Liebe Grüße, Ulli

 

 

 

 

Maggie Holmes – November 2018

Hallo ihr Lieben!

Heute mag ich euch hier auf meinem Blog meine letzten Projekte für das Maggie Holmes Design Team zeigen.

Den Anfang macht der Stickrahmen, den ich herbstlich mit der Willow Lane und der Flourish Kollektion aufgehübscht habe. Er hat im Herbst unsere Haustüre geziert und war ein toller Hingucker.

EmbroideryFrameFallUDold.jpg

Die schmalen Chipboard Sticker der Flourish Kollektionen haben so perfekt gepasst und irgendwie war dieses Projekt der totale Selbstläufer. Kennt ihr das, wenn sich alles wie von alleine einfach zusammen fügt!?

EmbroideryFrameFallUDold1.jpg

EmbroideryFrameFallUDoldSneak.jpg

DSC06846_Fotor.jpg

Zudem habe ich ein verspieltes Layout mit Wasserfarben und vielen Kreisen auf Maggie´s Blog gepostet. Die Fotos stammen von Linas´s Sweet Candy Table an ihrem 4. Geburtstag Ende Juni und ich fand es so super, wie perfekt die Willow Lane Kollektion dazu passt.

CandyTableLayoutUDold.jpg

Die Teetasse war natürlich das perfekte Embellishment überhaupt und ganz besonders liebe ich ja auch die Krone, die ich dem Flamingo Luftballon aufgesetzt habe.

DSC07147.jpg

Dieses Layout eignet sich perfekt um Papierreste zu verarbeiten und sich mit den tollen Embellishments auszutoben.

DSC07157.jpg

DSC07161.jpg

Mein Herzensprojekt in diesem Monat war und ist ja der Adventskalender für unsere beiden Kinder.

Die Boxen habe ich mit dem We R Memory Keepers Punch Board aus den traumhaft schönen Willow Lane Papieren gemacht und besonders gefallen mir ja die, die ich mit den Gold Foil Papers gemacht habe.

AdventCalendarUDold-2.jpg

Ich hatte sehr günstig diesen Aufhänger aus weißem Holz erstanden und die Idee war auch super schnell geboren.

AdventCalendarUDold-3.jpg

Für solch ein Projekt braucht es natürlich etwas Geduld. Schon alleine 24 Boxen selber zu machen ist recht zeitaufwendig. Diese habe ich dann auch alle noch schön dekoriert und das Aufhängen war ja der schwierigste Part irgendwie. Aber ich finde meine Arbeit hat sich voll und ganz gelohnt und ich freue mich schon, wenn unsere Süßen morgen dann das erste Päckchen öffnen dürfen.

AdventCalendarUDold-5.jpg

AdventCalendarUDold-4.jpg

Zu guter Letzt möchte ich euch noch ein Layout zeigen, dass ich gestern sehr spontan gemacht habe. Ich wollte unbedingt mal ein Regenbogen Layout mit den verschiedenen Maggie Holmes Kollektionen machen und es hat so viel Spaß gemacht. Verwendet habe ich die neue Willow Lane Kollektion, aber auch ältere Kollektionen wie Flourish, Carousel und Chasing Dreams und ich muß ja sagen, sie passen einfach alle perfekt zu einander.

DSC08008.jpg

Ich bin seit Mitte Oktober eine stolze Besitzerin von einem i Mac und der größere Arbeitsspeicher ermöglicht mir nun endlich die Möglichkeit in RAW zu fotografieren. Schon lange war ich unglücklich mit meiner Bildbearbeitung und mit RAW Dateien und Lightroom geht alles 1000 mal besser. Ich arbeite mich zwar immer noch ein und manchmal sind mir meine Bilder dann immer noch etwas zu dunkel, aber irgendwie braucht ja alles immer etwas Zeit.

DSC08017.jpg

Verwendet habe ich bei diesem Layout übrigens nur Embellishments: Sticker, Chipboard Sticker, Ephemera Pieces und Puffy Sticker.

DSC08013.jpg

Den Titel muß man etwas suchen, aber auch hier wollte ich etwas mit den verschiedenen Alphabet Stickern spielen und sie auch in den Farbkranz mit einbinden.

DSC08011.jpg

Alle Projekte, außer das Letzte, könnt ihr natürlich auch auf dem Blog von Maggie Holmes finden, und zwar hier. Dort könnt ihr auch genau nachlesen, wie diese Projekte entstanden sind und natürlich findet ihr auch ganz zauberhafte Inspirationen von meinen genialen Design Team Kolleginnen dort.

Ich wünsche euch einen tollen Start in die Adventszeit und freue mich wenn ihr mir fleißig auf Instagram folgt. Dort bin ich ja aktiver und ich werde immer mal wieder auch Einblicke in mein December Daily zeigen. Genießt diese magische Zeit in vollen Zügen! Bis bald.

Liebe Grüße, Ulli

 

 

 

Gift Wrapping & Layout „Hoch die Tassen“| Maggie Holmes Willow Lane

Hallo ihr Lieben,

heute mag ich euch meine zwei aktuellsten Projekte für das Maggie Holmes Design Team zeigen. Ich liebe die neue Willow Lane Kollektion so sehr! Sie ist so schön verspielt und ich mag die Farben total. Geht es euch da genauso?

Ihr findet meine zwei neuen Projekte auch auf Maggie´s Blog und dort gibt es natürlich auch jeweils eine genaue Beschreibung. Deshalb will ich mich hier auch recht kurz halten und euch hauptsächlich ein paar Fotos zeigen.

Seit heute findet ihr mein erstes Projekt mit dem Willow Lane Gift Wrap Book auf Maggie´s Blog, und zwar hier. Ich habe damit zwei kleine Geschenke für ein Geburtstagskind verpackt.

GiftWrappingUlrikeDoldQ

GiftWrappingUlrikeDoldDetail4

GiftWrappingUlrikeDoldDetail2

Das Gift Wrap Book ist ein brandneues Produkt und ich finde die Idee einfach nur genial. Schon oft habe ich versucht mit den normalen 12×12 Papieren Geschenke einzupacken. Dadurch, dass die normalen Designpapiere recht dick sind, war das echt immer total schwierig und ich war auch nie so recht glücklich mit meinen Ergebnissen…

Deshalb kann ich euch dieses Produkt nur wärmstens empfehlen! Wenn ihr gerne Geschenke für eure Liebsten mit schönen und geschmackvollen Papieren und Anhängern verpackt ist dieses Set wirklich ein Must-Have für euch. Und das Tollste daran ist, dass ihr euch beim Verzieren dann mit all den wunderschönen Willow Lane Embellishments austoben könnt… diese passen nämlich perfekt dazu!

Mein 2. Projekt, welches ich euch heute zeigen will, ist ein Layout in einer limitierten Farbpalette.

HochDieTassenLayoutUD

Ich habe ein Foto von Christina und mir verscrappt, welches bei einem unserer 0711 Mini Crops entstanden ist. Irgendwie hatte ich Lust auf Schwarz-Weiss mit Mint und dem schönen hellen Rosa aus der neuen Willow Lane Kollektion. Der Aufhänger und Startpunkt von diesem Layout war der süße runde Pompom Rahmen und die niedlichen Tassen und so hat sich nach und nach alles zusammen gefügt.

HochDieTassenLayoutUDFeatImage

HochDieTassenUDDetail2.jpg

Ihr findet hier auf Maggie´s Blog alle weiteren Informationen und noch mehr Fotos von diesem Projekt.

Und das war´s auch schon wieder von mir heute! Danke für´s vorbei schauen und bis zum nächsten Mal!

Eure Ulli

 

Party Papeterie & Dekoration zum 4. Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

schon länger habe ich nichts mehr geschrieben. Aber heute gibt es wieder mal einen sehr ausführlichen Beitrag für euch. Ich habe im letzten Monat mit dem traumhaft schönen und tropischen August Kit Sommerparadies der Scrapbook Werkstatt spielen dürfen und habe damit sehr viele „Off The Page“ Projekte für Lina´s 4. Geburtstag gebastelt. Das Kit steht seit heute zum Vorbestellen im Shop für euch bereit und der Versand beginnt dann ab dem 1. August.

Die Papiere darin sind traumhaft schön und ich liebe den exotischen Look und die wunderschönen Farben! Alles war wie gemacht für den Geburtstag von unserem kleinen Sommermädchen und so mußte ich nicht lange überlegen.

Angefangen habe ich mit den Einladungen für den Kindergeburtstag.

UlliAugustKitEinladungenDT.jpg

UlliAugustKitEinladungenDetailDT.jpg

Mit einer Schnittdatei aus dem Silhouette Store habe ich diese hübschen länglichen Karten mit Umschlag ausgeschnitten und bei der Dekoration hat mir Lina dann auch etwas geholfen. Sie hat sich nämlich mit meinen Wasserfarben austoben dürfen und aus den von ihr eingefärbten Papieren habe ich dann mit Hilfe der Big Shot diese tropischen Blätter mit den unglaublich schönen Farbübergängen ausgestanzt. Der Plan war eigentlich, dass Lina auch alles durch die Big Shot kurbelt, aber mit unserem kleinen Mann der immer „Ich auch!“ schreit und natürlich immer mit dabei sein möchte, artet es beim Basteln immer sehr schnell aus. Das ist wirklich sehr schade, aber ich kann unseren kleinen Schatz ja auch verstehen. Natürlich will er auch alles machen und können wie die große Schwester.

Die schimmernden kleinen Alphabet Sticker sind auch im Kit enthalten und damit habe ich dann alle Karten mit den Namen der Mädchen beschriftet und oben noch eine „4“ aufgeklebt. Auch die wunderschönen transparenten Sticker von der Pineapple Crush Kollektion von Heidi Swapp sind im Kit enthalten und sie machen sich unglaublich gut auf solchen Projekten, aber auch auf Layouts und Co. Einfach traumhaft mit den Plumerias bzw. Frangipani, welche übrigens meine absoluten Lieblingsblumen sind! Dieser Duft und diese wundervollen Blüten. Hach! Da will ich mich direkt weg beamen – nach Thailand, Bali oder auf die Malediven.

Im Kit ist auch das wunderschöne Color Shine Spray in Weiss (White) von Heidi Swapp enthalten und ein paar Spritzer davon habe ich auch auf die Einladungen gemacht. Ich liebe es, dass es nicht nur weiß ist sondern auch so richtig schön schimmert! Achso, die süßen Ananas Clips sind aus meinem Fundus und nicht im Kit enthalten, aber ihr findet sie auch im Shop der Scrapbook Werkstatt, und zwar hier. Sie sind auch aus der wunderschönen neuen Heidi Swapp Kollektion!

Vorbereitet habe ich dann ebenfalls noch kleine Giveaways für die Mädchen. Ich wollte, dass sie eine kleine Erinnerung an diese sommerliche Geburtstagsparty haben und so habe ich vier kleine Mini Books gemacht.

UlliAugustKitMinisDT.jpg

UlliAugustKitMinisSneakDT.jpg

UlliAugustKitMinisSneak2DT.jpg

Es sind kleine und einfache Leporellos aus weißem Cardstock mit einem Band zum verschließen geworden und ich habe auf das Cover und die Rückseite jeweils etwas Designpapier geklebt. Ich mag, wie auch schon bei den Einladungen, dass jedes anders ist und wirklich auch jedes Mini super zum jeweiligen Mädchen passt. Ich habe mit Clear Stamps von Dear Lizzy (Stay Colorful Kollektion) die Namen der Mädels vorne aufs Cover gestempelt und habe ich sie danach mit ausgestanzten Blättern und Hibiskusblüten und ein paar Enamel Dots verziert. Der kleine Herzstempel darauf ist übrigens aus dem Stempelset von der Heidi Swapp Pineapple Crush Serie und ich liebe es!

Ein Programmpunkt beim Kindergeburtstag war es dann, schöne Party Fotos zu machen und dann das eigene Mini Album selber zu dekorieren.

Für die Fotos hatten die Mädels Blumenkränze um und Sonnenbrillen auf der Nase und einen tollen Sonnenhut auf. Es war wie eine Art Photo Booth und draußen haben wir auch noch Fotos in meinem aufblasbaren Flamingo gemacht. Diese Bilder sind einfach nur genial. Ich sage nur „Party hard!“ :-D. Auch 4-jährige können das schon ganz hervorragend. Danach haben die Mädels zuerst die Innenseiten etwas mit Stempeln, ausgestanzten Blumen und Blättern, Waschi Tape und Stickern verziert. Die Fotos hatte ich mit dem Handy gemacht und auf die Schnelle bearbeitet und dann mit meinem Instax Drucker ausgedruckt. Nach dem Einkleben kam dann noch etwas Feinschliff und jedes Mädchen hatte sein individuelles Mini Book, um es als Erinnerung mit nach Hause zu nehmen. Alle waren begeistert und haben sich sehr darüber gefreut.

Zu guter letzt möchte ich euch nun noch den Sweet Candy Table von Lina zeigen. Den tropischen Look vom Scrapbook Werkstatt August Kit habe ich mir zum Thema gemacht und so habe ich auch noch Flamingos mit eingebaut.

UlliAugustKitSweetCandyTable2DT

Für die Candy Bar habe ich mich mal wieder mit dem großartigen DIY Party Board von We R Memory Keepers ausgetobt. Es kommt zwar selten zum Einsatz, aber wenn es um so etwas geht gibt es nichts besseres. Ihr findet es meist auch im Shop der Scrapbook Werkstatt, aber zur Zeit ist es leider ausverkauft.

UlliAugustKitSweetCandyTable5DT.jpg

UlliAugustKitSweetCandyTable6DT.jpg

Ich habe wieder ein paar Cupcake bzw. Muffin Wraps gemacht und passend für die Sommerparty Eiswaffel Wraps.

UlliAugustKitSweetCandyTable11DT

UlliAugustKitSweetCandyTable9DT

Auch den Cake Topper habe ich mit dem wunderschönen Kit gemacht. Ich habe Blüten und tropische Blätter mit der Silhouette Cameo ausgestanzt und dann zusammen an einen Holzspieß geklebt. Mit der Confetti Punch von We R Memory Keepers habe ich noch jede Menge Confetti aus Papierresten gestanzt und damit dann nicht nur den Tisch dekoriert, sondern auch die Blüte.  Die übrigen großen tropischen Blätter habe ich einfach auf der Candy Bar dazwischen gelegt.

UlliAugustKitSweetCandyTable4DT

Diese kleinen Muffinverzierungen sind ebenfalls mit dem Kit entstanden. Ich habe verschiedene tropische Motive aus den Papieren vom Kit und aus dem Wasserfarbenpapier von Lina ausgestanzt und an kleine Holzspieße geklebt. Das ist wirklich super einfach und sieht einfach total süß aus!

UlliAugustKitSweetCandyTable3DT.jpg

UlliAugustKitSweetCandyTable1DT2

Zudem habe ich – wie auch im letzten Jahr – einige Mini Partyhüte gemacht. Sie sind so knuffig und kommen immer super an!

UlliAugustKitSweetCandyTable7IG

Sneak August Kit DT

 

PartyhatsLinaDT

Und so sah übrigens der Kaffeetisch für den Geburtstag draußen auf der Terrasse aus! Auch hier kamen wieder die tropischen Blätter zum Einsatz. Namensschildchen habe ich ganz einfach aus Papierresten gemacht und die Partyhüte habe ich auf die Teller gestellt. Fertig! 🙂

UlliAugustKitKaffeetischDT.jpg

UlliAugustKitKaffeetischDetailDT

Ich hoffe euch hat meine Papeterie und Deko mit dem August Kit gefallen und ich konnte euch damit inspirieren.

Zu guter letzt möchte ich euch auch noch hier auf dem Blog die aufregendste alle Neuigkeiten mitteilen. Ich kann es gar nicht glauben, aber die großartige Maggie Holmes hat vor einigen Wochen angefragt ob ich in ihr Design Team einsteigen möchte. Natürlich mußte ich „Ja!“ sagen, denn ich bin schon immer ein riesen Fan ihrer traumhaft schönen Kollektionen. Hier auf ihrem Blog könnt ihr auch all meine großartigen Designteam Kolleginnen näher kennen lernen. Ich kann es kaum abwarten euch dann ab August meine Werke mit der brand neuen und wunderschönen Willow Lane Kollektion zu zeigen!

IMG_2453

MaggieHolmesDesignTeamIG

Ich hoffe ihr schaut bald wieder mal hier vorbei. Habt einen guten Start ins Wochenende und lasst es euch gut gehen!

Bis bald, eure Ulli

Birthday Girl Mini

Halli hallo ihr Lieben!

Ich hoffe es geht euch gut und ihr genießt den Feiertag! Ich möchte euch heute mein Mini Book zeigen, das ich mit der superschönen und farbenfrohen Pink Paislee Kollektion CONFETTI WISHES gemacht habe. Es ist ein Exploding Box Mini Album geworden mit der Cut File von der wunderbaren Paige Evans. Ihr findet es im Silhouette Shop bei den Cut Files von Paige.

Gefüllt habe ich das Mini mit den Geburtstagen 1 bis 3 unserer kleinen Tochter. Durch den 3-teiligen Aufbau hatte ich gleich die Idee. Und da unsere Kleine ein Sommermädchen ist passt diese sommerliche Kollektion super zu ihren bisherigen Geburtstagspartys. Schön finde ich daran, dass man ihre Entwicklung so toll sehen kann. Was alles in einem bzw. zwei Jahren passiert. Einfach schön. Mit dabei ist auch immer ihre beste Freundin S., die gerade mal 11 Tage nach ihr geboren wurde und von der ich auch jedes Mal noch ein Foto mit drin habe.

Ich möchte heute eigentlich gar nicht so viel schreiben, denn ich habe sooooooo viele Fotos für euch. Deshalb geht es jetzt auch schon los! Viel Spaß!

DSC03538QDT.jpg

DSC03539QDT.jpg

DSC03560QDT.jpg

DSC03650QDT.jpg

DSC03655_Fotor1000.jpg

DSC03662_Fotor1000.jpg

DSC03568_Fotor1000.jpg

DSC03574_Fotor1000.jpg

DSC03595_Fotor1000.jpg

DSC03662_Fotor_FotorQ1000

DSC03614_Fotor1000

DSC03571_Fotor1000.jpg

DSC03631_Fotor1000.jpg

DSC03583_Fotor1000.jpg

DSC03579_Fotor1000.jpg

DSC03603_Fotor1000.jpg

DSC03618_Fotor1000.jpg

DSC03620_Fotor1000.jpg

DSC03639_Fotor1000.jpg

DSC03634_Fotor1000.jpg

DSC03586_Fotor1000.jpg

DSC03587_Fotor1000

DSC03610_Fotor1000.jpg

DSC03612_Fotor1000.jpg

DSC03623_Fotor1000.jpg

DSC03624_Fotor1000.jpg

DSC03626_Fotor1000.jpg

DSC03644_Fotor1000.jpg

DSC03648_Fotor1000.jpg

Also ihr Lieben, genießt das Osterwochenende in vollen Zügen. Ich bin morgen zum Osterfest-Mini-Crop bei der lieben Christinas aka fishstick in love verabredet und freue mich schon total drauf.

Liebe Grüße, eure Ulli

 

Pink Paislee CONFETTI WISHES – Part 2

Hallo ihr Lieben,

und da bin ich auch schon wieder mit ein bisschen Pink Paislee CONFETTI WISHES Nachschub hier auf meinem Blog. Nachdem ich in der letzten Zeit noch ein wenig mit dieser Kollektion gearbeitet habe finde ich sie sogar noch schöner als zu Anfang. Die Farben sind ein Traum und meine Favoriten sind die Papiere mit den Farbübergängen und die langen Washi Tape Streifen. Natürlich findet ihr all diese tollen Produkte hier im Shop der Scrapbook Werkstatt. Schaut doch mal rein!

Zuerst mag ich euch noch das Geburtstagskärtchen zeigen, was ich passend zu der Geschenkverpackung gemacht habe, die ich vor ein paar Tagen gezeigt habe.

Geb.KarteMamaDT

Ich bin ja so gar kein Kartenbastler, aber für die eigene Mama muß das schon sein. Zudem macht es einem diese Kollektion auch wirklich sehr einfach wenn es um Geburtstagskarten geht. Denn fast alle Embellishments greifen dieses Thema auf. Hier habe ich die Chipboard Sticker, die Die Cut Embellishments und die Puffy Sticker verwendet. Und ein kleines Stückchen Papier.

Natürlich habe ich mich auch an ein paar Layouts gewagt. Und das hier sind sie:

Nummer 1: SHINE

ShineDT

Es ist mit meinem absoluten Lieblingspapier von dieser Kollektion entstanden. Ist der Farbübergang von Pink zu Peach nicht einfach ganz bezaubernd!?

Hier noch ein paar Detailaufnahmen mit den botanischen Blättern und den Washi Stickern. Die Blätter habe ich übrigens zum Teil aus weißem Cardstock gestanzt, den ich mit Wasserfarben eingefärbt hatte. Und die langen Washi Streifen sind übrigens auch total toll und stehen meiner Meinung nach ganz oben auf der „Must Have“ Liste wenn man sich diese Kollektion zulegt.

DSC03403_Fotor1000

DSC03404_Fotor1000

DSC03405_Fotor1000

Nummer 2: Party Animals

Da auf einigen Embellishments „Party Animal“ steht und es auch diesen Titel als goldene Word Sticker gibt, habe ich einfach noch ein „s“ an den Titel angehängt und ein passendes Foto von der Geburtstagsfeier von unserem kleinen Sommermädchen vom letzten Jahr verwendet. Um die Partyhüte, die ich mit dem We R Memory Keepers Party Tool gemacht hatte, in Szene zu setzten, ist dieses Foto mit den Kuscheltieren und der Puppe Clara entstanden.

PartyAnimalsDT

Ich habe hier den Fokus auf die wunderschönen Papieren mit den tropischen Blättern gelegt und sie mit meiner Fringe Schere bearbeitet. Fransen sind doch einfach toll, und ganz besonders wenn sie so gut passen wie hier.

Auch zu diesem Layout gibt es noch ein paar Detailbilder für euch.

DSC03411_Fotor1000

DSC03412_Fotor1000

DSC03413_Fotor1000

Ich hoffe euch gefallen meine bisherigen Projekte mit dieser Kollektion. Es ist auch schon wieder das nächste in Arbeit.

Habt einen tollen Tag!

Liebe Grüße, Ulli

 

 

 

Geschenkverpackung – Pink Paislee *Confetti Wishes*

Hallo ihr Lieben,

schon länger habe ich hier nichts mehr gepostet. Heute schneie ich kurz rein und zeige euch eine Geschenkverpackung, die ich mit der traumhaft schönen Pink Paislee Kollektion *Confetti Wishes* gemacht habe.

Dank der Scrapbook Werkstatt darf ich diesen Monat mit den wunderschönen Papieren und Embellishments von dieser traumhaften und farbenfrohen Geburtstagskollektion spielen. Mit den tropischen Blättern und Papageien eignet sie sich natürlich nicht nur für Geburtstage, sondern auch für andere schöne sommerliche Layouts und Projekte. Ihr findet diese Traumkollektion natürlich im Shop der Scrapbook Werkstatt, und zwar hier.

Meine liebe Mama hat heute Geburtstag und da habe ich noch eine schöne Verpackung für ein Geschenk gesucht… und es musste etwas Besonderes bzw. etwas besonders schönes sein.

Die eigene Mama ist wohl eine der wichtigsten Personen im Leben. Mittlerweile nenne ich sie Oma, der Einfachheit halber mit den Kinder… und seit ich selber Kinder habe weiß ich auch erst, wie viel sie die letzten 38 Jahre für mich getan hat und wie sehr sie sich für mich aufgeopfert hat. Danke liebe Mama, ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute und ganz viel Gesundheit! Ich liebe dich so sehr und freue mich darauf dir später persönlich zu gratulieren.

Und hier also die Fotos der Geschenkverpackung.

GeschenkverpackungPP3DT

GeschenkverpackungPP2DT

GeschenkverpackungPP1DT

Ich hoffe sie gefällt euch!

Habt alle einen schönen Tag,

eure Ulli

 

 

Linas 3. Geburtstag – DIY Party Board

Halli hallo ihr Lieben,

heute gibt es endlich mal wieder einen ausführlicheren Blogpost von mir. Kommt ja wirklich selten vor in letzter Zeit.

Ich habe das tolle DIY Party Board von We R Memory Keepers von der Scrapbook Werkstatt bekommen und damit einen Sweet Candy Table für Linas 3. Geburtstag gestaltet. Ja – jetzt ist unsere kleine Große schon 3! Unglaublich. Die Party war superschön und sie hatte einen ganz fabelhaften Tag.

Erst einmal mag ich euch Fotos vom kompletten Sweet Candy Table zeigen. Natürlich durfte ein großer Zahlen-Folienluftabllon auch nicht fehlen.

SweetCandyTableDT

Candybar1DT

CandybarvonobenDT

Candybarvonoben1DT

Die Wabenbälle in Rautenform sind übrigens von My Minds Eye. Ich habe sie mal zufällig bei einem Einkaufsbummel in Stuttgart entdeckt.

Natürlich ist nicht alles mit dem Party Board entstanden. Da selbst gemachte Sachen ja auch immer zeitaufwendig sind habe ich mich auf insgesamt 4 Dinge beschränkt:

  • Mini Party Hüte
  • Eiswaffel Wraps
  • Eisschalen Wraps
  • Candy Tüten

Hauptsächlich habe ich die neue Pink Paislee Summer Lights Kollektion verwendet. Diese findet ihr unter anderem im Juli Kit der Scrapbook Werkstatt und auch einzeln im Shop, und zwar hier. Das restliche Material habe ich quer Beet gemischt: Dear Lizzy, Scrapbook Werkstatt Aloha, Heidi Swapp, Crate Paper… Ich habe einfach geschaut welche Papiere und Accessoires farblich schön dazu passen.

Die Mini Party Hüte fand ich gleich sehr süß und so habe ich davon einfach mal 4 Stück gestaltet. Beim DIY Party Board ist ein kleines Heftchen dabei wie man die einzelnen DIY Projekte machen kann. Es ist so, dass man seine Papiere quadratisch zuschneidet – natürlich in verschiedenen Größen – und dann mit Hilfe der verschieden großen GUIDES A, B, und C an bestimmten stellen zuschneidet. Es ist wirklich kinderleicht!

Um die Partyhüte noch etwas aufzupeppen habe ich sie noch mit Seidenpapier aufgehübscht, welches ich mit dieser Fringe Schere eingeschnitten und später zusammengerollt habe. Unten habe ich sie dann noch gelocht und ein dünnes weißes Gummiband eingezogen damit man sie gut aufsetzen kann. Da ich hier jetzt aber nicht so viele Personen zeigen möchte, habe ich mir ein paar Kuscheltiere und Linas Puppe Clara zum präsentieren geschnappt. Hier sind also unsere Party Animals. 🙂

PartyAnimals1DT

Und noch ein paar Fotos nur von den Party Hüten.

Partyhats3DT

Partyhats2DT

Partyhats4DT

Eiscreme passt zu einer Sommerparty natürlich auch ganz wunderbar und unser Schleckermäuschen liebt ganz besonders Schokoeis. Deshalb stand auch gleich fest, dass ich noch Eiswaffeln und Eisschälchen mit dem DIY Party Board verziere. Gesagt, getan!

EisbecherEiswaffelDT

EisbecherEiswaffeln1DT

Auch hier schneidet man das Papier auf eine bestimmte Größe zu und nutzt die GUIDES mit dem kleinen Cutter um alles zurecht zu schneiden. Später wird dann alles zusammen geklebt. Dafür habe ich doppelseitiges Tacky-Klebeband verwendet. Das hält ja wirklich bombig.

Hier seht ihr noch ein paar Detailfotos von den Eiswaffeln und von den Eisbechern.

Eiswaffeln2DT

Eiswaffeln6T

Eiswaffeln4DT

Eiswaffeln5T

Eisbecher4DT

Eisbecher3DT

EisbecherDT

Die Eisbecher habe ich noch mit ein paar Die Cut Embellishments und ein paar Enamel Dots verziert.

Eine Anleitung für Cupcake bzw. Muffin Wraps gibt es ebenfalls im kleinen mitgelieferten Büchlein. Da ich aber doch auch etwas Zeitdruck hatte und noch so viele normale Muffinförmchen daheim hatte, habe ich mich entschlossen hier einfach ganz normale zu nehmen und keine zu basteln.

MuffinsDT

Seit Linas 2. Geburtstag mache ich für die Kinder auch immer Zahlenkekse. Diese kommen immer super bei den Kindern und auch bei den Erwachsenen an und ich kann euch nur empfehlen auch mal welche zu backen. Ich selber mache am liebsten Zitronenkekse mit und ohne Zuckerglasur. Zur Zeit liebe ich es sehr einen kleinen Farbverlauf zu machen und die Zuckerglasur immer ein kleines bisschen dunkler werden lassen.

EiswaffelnKekseDT

Für die Süßigkeiten, die ich auf den Tisch gestellt habe, gab es dann noch Candy Tüten. Hier haben mir aus dem Anleitungsbüchlein am besten die French Fry Cones gefallen. Sie sind eigentlich für Pommes gedacht, eignen sich aber auch super für Speckmäuse, Brause und andere süße Leckereien.

Candytueten1DT

CandytuetenDT

Candytueten2DT

Candytueten3DT

Auch diese habe ich wieder mit Die Cuts und Enamel Dots aufgehübscht.

Also ihr Lieben, ich kann euch nur empfehlen euch das Party Board zu bestellen. Es ist wirklich super und man kann damit eine Party ganz individuell durchstylen. Es hat so viel Spaß gemacht und ich werde mich mit diesem Tool bestimmt mal wieder austoben.

Habt noch einen tollen Abend!

Liebe Grüße,

eure Ulli

 

 

SBW Januar Kit Layouts die Zweite

Hallo ihr Lieben,

so langsam bin ich auf dem Weg der Besserung…

Ich hoffe ihr seid super in das neue Jahr gestartet! Bei uns war es ruhig – die Kinder haben durch geschlafen und auch wir waren schon um 22 Uhr im Bett. Aber das war gut so.

Ich mag euch allen ein wunderschönes neues Jahr wünschen – ich hoffe es ist friedvoll, magisch und wunderschön!

Heute zeige ich noch meine zwei letzten beiden Layouts, die mit dem Scrapbook Werkstatt Januarkit *Winterwald* entstanden sind.

Bei diesem Layout habe ich aus den verschiedenen Papieren Rosetten und eine Schleife mit meiner Big Shot gemacht. Eine PL-Karte von Pink Paislee dient als Titel.

dream_big_dt

Bei meinem 2. Layout habe ich das Pink Paislee Moonstruck Papier ausgeschnitten. Die Kreisform bietet sich ja wirklich dafür an. Darauf habe ich dann verschiedene Sterne und Eiskristalle aufgebracht. Einige sind auch aufgestickt.

Verwendet habe ich dabei auch die süßen *Holiday Treats* Stempel von Kelly Purkey.

love_this_dt

Ich hoffe ihr lasst den Neujahrstag noch schön ausklingen. Lasst es euch gut gehen.

Liebe Grüße, eure Ulli